Literatur

 

Bibliographie

Auto Union Album 1934-1939
von Chris Nixon
geb.SU 262 S. ca.300 sw Abb.
0-85184-056-6

Chris Nixon - international anerkannter Fachautor, wenn es um akribisch recherchierte Renngeschichte geht - hat sich für Auto Union durch seine Veröffentlichung unter dem Sammelbegriff 'Racing the Silver Arrows' bereits einen guten Namen gemacht. Durch Recherchen im Auto Union Archiv, im Deutschen Museum, in den Archiven von Jürgen Pönisch, Manfred Jahn sowie über Schröder & Weise im Kurt Woerner-Archiv hat Nixon über viele Jahre die jetzt erstmals veröffentlichten Fotos zusammengetragen. Der Bildband enthält kurz Zusammenfassungen der Rennsaisons, Schwerpunkt sind die ausführlichen Bildunterschriften, die viele Personen der Zeitgeschichte benennen und wichtige Zusammenhänge herstellen. Dieser Titel darf in keiner Automobilbuch-Bibliothek fehlen.

zurück